Aktuell ejo

„Irgendwas mit Superhelden“

Gestern Abend war es endlich so weit: Das Jugendkulturprojekt des Kirchenkreises Ammerland „alive“ feierte nach einem Jahr der Vorbereitung Premiere des neuen Stückes „Irgendwas mit Superhelden“. Eine fast ausverkaufte Aula der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Rastede war sichtlich begeistert, was die 67 Jugendlichen auf die Beine gestellt haben: Es wurde viel gelacht und geklatscht, aber auch gestaunt und nachgedacht. Insgesamt kann man einfach nur sagen, dass es ein rundum gelungener Abend war! Kurz: überragende Jugendliche, super Stück, tolles Publikum = perfekter Abend!!!

Am 20. Mai 2017 besteht noch ein zweites Mal die Möglichkeit, das Bühnenprogramm zu sehen. Ab 19 Uhr öffnen die Kassen und vielleicht schaffen wir es heute ja, die Aula komplett zu füllen. Verdient haben es alle Beteiligten auf jeden Fall!!!

Text und Foto: Markus Kohring, KJD Ammerland

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising im Landesjugendpfarramt in Oldenburg.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.