Aktuell

Cool und sicher

„Cool und sicher – gemeinsam zu einem verkehrssicheren Fahrrad“: Unter diesem Motto steht ein Projekt, dass vom Diakonischen Werk Ammerland und der Evangelische Jugend Ammerland führen in den Kirchengemeinden Elisabethfehn, Reekenfeld und Idafehn durchgeführt wird. Diese drei Gemeinden, obwohl nicht im Landkreis Ammerland liegend, gehören zum Ev.-Luth. Kirchenkreis Ammerland.

Das Projekt findet im Rahmen der Aktionstage gegen Kinderarmut statt. Diese Aktionstage werden vom Land Niedersachsen initiiert und finanziell unterstützt. Es soll in diesem Projekt um die Fahrräder der Kinder gehen, die teilweise nicht verkehrssicher sind. Besonders Kinder aus armen Familien können sich Ersatzteile, Reparaturen oder dem Kind angemessene Helme nicht leisten. Hier soll unser Projekt ansetzen. Wir wollen die Kinder der Grundschulklassen einladen, an zwei Nachmittagen mit ihren Fahrrädern zum Gemeindehaus zu kommen. Dort werden Fachleute die Fahrräder begutachten und ggf. mit neuen Ersatzteilen in einen verkehrssicheren Zustand bringen. Die Kosten dafür werden von uns getragen. Die Förderung durch das Land Niedersachsen macht dieses Angebot möglich.

Ansprechpartner für dieses Projekt ist Kreisjugenddiakon Oliver Koppelkamm.

0 Kommentare zu “Cool und sicher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.