ejo-Broadcast – unser WhatsApp-Newsletter

Mit dem ejo-Broadcast-Dienst bekommst du alle Neuigkeiten zur und von der Evangelischen Jugend Oldenburg direkt auf dein Smartphone geschickt – ganz einfach per WhatsApp. Kostenlos und jederzeit abbestellbar.

Was du dafür tun musst?

  1. Speichere diese Nummer als Kontakt in deinem Adressbuch: 0177 8400542 (hier als vCard downloaden)
  2. Sende eine WhatsApp-Nachricht mit „ejo Start“ an den neu angelegten Kontakt
  3. Du bekommst die neuen Infos dann künftig direkt zugeschickt
  4. Falls du den Newsletter nicht mehr abonnieren möchtest, sende eine WhatsApp-Nachricht mit „ejo Stop“ an den Kontakt. Du und deine Kontaktdaten werden dann aus der Broadcast-Liste gelöscht

Warum WhatsApp?

Wir bedienen primär Medien wie unsere eigenen Website oder ejoPRO – die Cloud der Evangelischen Jugend Oldenburg. Darüber hinaus stellen wir aber immer wieder fest, dass wir zielgruppenorientierte Alternativen brauchen um die guten Nachrichten der ejo an unsere Zielgruppen weiterzugeben. Eine dieser Alternativen bildet WhatsApp in der Lebenswelt von vielen Menschen. Der ejo-Broadcast bietet die Möglichkeit, Nachrichten und Infos schnell an viele unterschiedliche Personen weiterzugeben ohne eine Gruppe gründen zu müssen.

Warum Broadcast und keine Gruppe?

In einer WhatsApp-Gruppe werden ganz automatisch alle Daten von dir an teils unbekannte Menschen in der Gruppe geteilt. Jede*r erhält deine persönliche Handynummer. Das muss und soll nicht sein.
Bei einer Broadcast-Liste erhältst du die Infos als einzelne Nachricht und keine störenden oder nervenden Gruppennachrichten – und keiner außer uns bekommt deine Nummer. Übrigens: wenn du auf eine Nachricht antwortest, erreicht diese auch ausschließlich den Verwalter vom ejo-Broadcast – nicht den gesamten Verteiler, weil diese Daten nicht weitergegeben werden.

Was passiert mit deinen Daten?

Wir speichern deine Nummer in unserem ejo-Broadcast-Gerät – ohne Namen und weitere Daten. Dieses ist ausschließlich dem Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising in unserer Geschäftsstelle zugänglich. Darüber hinaus finden sich auf dem Gerät keine weiteren Daten und genutzt wird ausschließlich die WhatsApp-Broadcast-Funktion. Wir nutzen deine Nummer auch nur für diesen Dienst. 
WhatsApp wurde in der Vergangenheit häufiger für niedrige Datenschutzstandards kritisiert. Mittlerweile hat WhatsApp die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung integriert. Einen 100% Schutz können wir dir aber nicht garantieren und bitten darum uns keine sensiblen Daten auf diesem Weg zu senden. Bitte nutze dafür unseren eigenen und sicheren Dienst ejoPRO oder sende eine Nachricht per Threema an diese ID: 657N5MW7. (Threema ist eine Messengeralternative aus der Schweiz mit einem Fokus auf Sicherheit und Privatsphäre) Die Broadcast-Funktion dient einzig zur Informationsweitergabe.