Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Andacht goes digital

19.08.2020 11:00 12:30

Die Veranstaltung findet im Rahmen der „ejo-Workshops“ statt. Verschiedenste Themen können hier in Videokonferenzen diskutiert und erarbeitet werden. Melde dich an. Du wirst dann von uns per Mail zu dem jeweiligen Videomeeting eingeladen und dann kann´s auch schon los gehen! Alle Veranstaltungen der Reihe findest du hier in einer Übersicht. Die Workshops sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, geöffnet für alle Interessierten. Weitere Informationen gibt es hier auf der Website.

In den letzten Monaten haben wir viel erlebt, was bis vor einem Jahr noch undenkbar schien: Auf einmal muss man nichtmehr direkt vor Ort sein um gemeinsam Gottesdienst oder Andacht zu feiern!

Doch wie führt man eigentlich Andachten auf diesem Wege durch? Worauf muss ich achten, auch wenn ich eigentlich schon bei der Juleica gelernt habe, wie man Andachten schreibt? Diesen und weiteren Fragen wollen wir in diesem digitalen Workshop auf den Grund gehen. 

Gleich vorweg: Auch wir wissen nicht wie es geht! Auch wir lernen nach wie vor. Aber wir glauben, dass wir aus der gemeinsamen Erfahrung und den gemeinsamen Vorstellungen einiges entwickeln können. Und vielleicht schaffen wir es ja sogar eine kleine Andacht zusammen auf den Weg zu bringen.

Leitung: Nina Mädler, Kreisjugenddiakonin im Kirchenkreis Delmenhorst / Oldenburger Umland und Björn Kraemer, Kreisjugenddiakon im Kirchenkreis Delmenhorst / Oldenburger Umland

Anmeldung

Du erhältst alle notwendigen Daten für die Teilnahme rechtzeitig vor Beginn des Workshops per E-Mail.

Derzeit musst du dich noch einzeln für die Workshops anmelden.

 Hiermit versichere ich, dass die Angaben ausschließlich meine eigene Person betreffen. Bei der Anmeldung wird deine IP-Adresse an den Veranstalter übermittelt. Dies dient zur Prüfung eventueller Falschanmeldungen durch Dritte. Ich bestätige die Richtigkeit der Angaben und bin damit einverstanden, dass meine Daten an das Landesjugendpfarramt Oldenburg übermittelt und veranstaltungsbezogen gespeichert werden. (Alle weiteren Informationen erhältst du direkt per E-Mail.)

0 Kommentare zu “Andacht goes digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.