Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Gedenkstättenfahrt 2022

24. Oktober 30. Oktober

„Steh zu den Dingen, an die du glaubst. Auch, wenn du allein dort stehst.“ (Sophie Scholl)

Wir wollen in diesem Jahr die Gedenkstätten in Dachau und Flossenbürg besuchen. Dachau war das erste Konzentrationslager, das kurz nach der Machtübernahme der Nationalsozialist:innen errichtet wurde. In Flossenbürg wurde der berühmte Theologe Dietrich Bonhoeffer („Von guten Mächten“) ermordet.

Durch Führungen und ein pädagogisches Programm in den KZ-Gedenkstätten Dachau und Flossenbürg werden wir uns intensiv mit den Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes beschäftigen. Außerdem wollen wir uns in München auf die Spuren der berühmten Widerstandsgruppe „Weiße Rose“ rund um die Geschwister Scholl begeben.

100€ 10% Rabatt für Juleica-Inhaber:innen und Frühbucher:innen

Auf einen Blick

  • Reisezeitraum: 24.-30.10.2022
  • Alter: ab 16 Jahren
  • Preis: 100€ (Frühbucher:innen und Juleica-Inhaber:innen erhalten 10% Rabatt). Der Frühbucher:innen-Rabatt wird bis 24.08.2022 gewährt.
  • Ort: Dachau & Flossenbürg
  • Unterkunft: Mehrbettzimmer
  • Leistungen:
    • Unterkunft und Verpflegung
    • gemeinsame An- und Abreise mit Bullis
    • pädagogisches Programm/Führungen in den Gedenkstätten Dachau und Flossenbürg
    • historische Stadtführung in München zum Thema Widerstandsgruppe „Weiße Rose“
  • Anmeldeschluss: 15.09.2022
  • Die Fahrt ist nicht barrierefrei!

Imke Winkelmann

0157 36732565

Veranstalter-Website anzeigen

Johannes Maczewski

0152 56427727

Veranstalter-Website anzeigen

Petra Maczewski

0152 25716224

Veranstalter-Website anzeigen

0 Kommentare zu “Gedenkstättenfahrt 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.