Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LARP-Krimi 2020 – Das Geheimnis der Gilde

06.11.2020 17:30 08.11.2020 15:00

LARP bedeutet Live-Rollenspiel. Während des LARP Krimis erstellst Du dir einen eigenen Charakter, mit dem Du real „live“ über mehrere Tage ein Abenteuer in einer postapokalyptischen Fantasy-Welt spielst. Wie in einem Computerspiel erlebst Du eine Story, in der Du selbst die Hauptfigur bist und den Ausgang des Spiels selbst mitbestimmst. Du wirst Teil einer aufregenden Geschichte.

Die Geschichte dieses LARP Krimis:

Willkommen in der Villa Latito!
Das Kaiserreich Panlayos hatte in den vergangenen Jahren mit unzähligen Problemen zu kämpfen – von Krieg und Seuchen bis hin zu einem Putschversuch. Langsam beruhigt sich die Lage jedoch wieder und das Leben beginnt sich zu normalisieren. Für die berüchtigte Detektiv*innengilde unter der Leitung von Agatha Bruchhain ist dies ein guter Zeitpunkt, um neue Mitglieder zu rekrutieren. So führt ihr Aufruf durchs ganze Kaiserreich die klügsten Köpfe des Kontinents ins düstere Anwesen der Gildenvorsteherin. Es beginnt eine Prüfung der etwas anderen Art: Sind die Anwärterinnen den ihnen gestellten Aufgaben gewachsen oder versinken sie im Sumpf der Verzweiflung?

Du verkleidest Dich und übernimmst die Rolle eines/einer Ermittelnden. Du erhältst im Vorfeld einige Informationen, doch am Ende bestimmt Ihr den Ausgang der Geschichte

Mehr über das LARP erfährst du hier.

Alter

Mindestalter 16 Jahre

Leitung

Daniel Hohlen, Sonja Liere, Veronika Pril
Kontakt: larp@ejo.de

Kosten

65 € für Frühbucher*innen bis zum 31.07.2020
70 € ab dem 01.08.2020
Zuschlag von 10 € für Teilnehmerinnen ab 27 und/oder außerhalb der EJO

Anmeldeschluss 30.09.2020

Anmeldung

(Ausfüllen und an larp@ejo.de senden!)

0 Kommentare zu “LARP-Krimi 2020 – Das Geheimnis der Gilde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.