Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Steh auf und geh! – Weltgebetstag mit Kindern feiern

14.02.2020 17:00 20:30

Der diesjährige Weltgebetstag führt uns in das südafrikanische Land Simbabwe. In diesem Seminar lernen wir das Land und kleine und große Menschen kennen – mit ihren Hoffnungen, Wünschen, Sorgen und Problemen. Wir erfahren von Menschen, die Lösungen versprechen und anderen, die brauchbare Lösungen finden und Schritte der Veränderung gehen – für die Kinder, die Erwachsenen, die Natur, für das Land Simbabwe.

Material für den Weltgebetstag; weltgebetstag.de

Gesund werden zu wollen. Das ist die Lösung, die Jesus dem Kranken am Teich Betesda anbietet (Joh. 5, 2-9). Und was er dazu tun kann, sagt Jesus ihm auch: „Steh auf und geh!“. Diese Aufforderung, diese Ermutigung haben sich die Frauen in Simbabwe als biblisches Motto für ihren Gottesdienst zum Weltgebetstag gewählt. Lassen wir uns in der Kirche mit Kindern davon anstecken, mit den Kindern Weltgebetstag feiern und unsere gemeinsamen Lösungsschritte für die Herausforderungen dieser Zeit finden. Stehen wir auf und gehen!

Es werden Anregungen aus den „Bausteinen Kindergottesdienst“ im Rahmen eines gemeinsamen Gottesdienstes vorgestellt, inklusive kreativer und kulinarischer Ideen.

Auf einen Blick

  • Leitung: Eva Brunken, Bildungsreferentin im Landesjugendpfarramt
  • Referentinnen: Eva Brunken, Diakonin Evelyn Nell, Pfarrerin Gesa Schaer-Pinne
  • Termin: Freitag, 14. Februar von 17.00 bis 20.30 Uhr
  • Zielgruppe: Ehrenamtlich und hauptberuflich Engagierte in der Kirche mit Kindern
  • Ort: Martin-Luther-Kirche, Eupener Str. 4, 26127 Oldenburg
  • Kosten: keine

Anmeldung

Veranstaltung (Pflichtfeld)

Name (Pflichtfeld)

Vorname (Pflichtfeld)

Straße, Hausnummer (Pflichtfeld)

PLZ, Wohnort (Pflichtfeld)

Alter (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

Telefon

Vegetarisches Essen

Bemerkungen

Sicherheitsabfrage

Schriftliche Anmeldungen an das Landesjugendpfarramt gelten als verbindlich und verpflichten zur Zahlung der Teilnahmegebühren.
In der Regel ergeht zwei Wochen vor der Veranstaltung ein Infoschreiben an die Teilnehmenden. Bei ausgebuchten oder ausfallenden Veranstaltungen erfolgt eine Benachrichtigung.
Bei kurzfristigem Rücktritt (weniger als acht Tage vor Beginn) oder bei Nichterscheinen sind die tatsächlich entstehenden Kosten zu zahlen: bei eintägigen Veranstaltungen 100% des Teilnahmebeitrages, bei mehrtägigen Veranstaltungen mindestens die Übernachtungskosten. Ersatzteilnehmende können nur in Absprache mit dem Landesjugendpfarramt gestellt werden.

Bei Minderjährigen wird zusammen mit dem Informationsschreiben eine Einverständniserklärung für den/die Erziehungsberechtigte/n verschickt, die rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung im Landesjugendpfarramt abgegeben werden muss.

Im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit nutzen wir Bilder, gelegentlich auch Videoaufnahmen, von durchgeführten Veranstaltungen. Auf diesen Bildern kannst du zu sehen sein. Die verwendeten Bilder und Videos verfolgen ausschließlich den Zweck, die Evangelische Jugend Oldenburg (ejo) mit ihren Aktivitäten darzustellen.
Solltest du nicht damit einverstanden sein, dass Bilder oder Videos, auf denen du zu erkennen bist, in Publikationen, Internet und/ oder in der Presse veröffentlicht werden, wende dich bitte an das Landesjugendpfarramt.

Die bei der Anmeldung erhobenen persönlichen Daten werden veranstaltungsbezogen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe. Während der Veranstaltung werden Teilnahmelisten geführt.(vgl. Datenschutzerklärung)

Ich akzeptiere die allgemeinen Bedingungen (Pflichtfeld)

Du kannst die Anmeldung erst absenden, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt und die allgemeinen Bedingungen akzeptiert worden sind.

0441-7701.406

https://laju.ejo.de

0 Kommentare zu “Steh auf und geh! – Weltgebetstag mit Kindern feiern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.