Workshops

Clownworkshop

Das kleine ABC des Stolperns kennenlernen mit der Magie der kleinsten Maske der Welt. Lernen, wie aus Fehlern Erfolge werden. Das innere „Au – Ja – Gefühl“ des Clowns entdecken. Kurz ich möchte den Clown in dir wecken. Du brauchst nichts als die Lust am Spielen und die Neugierde auf den Clown in dir.

Matthias Schlüter

Deine Meinung zählt!

Wie politisch können und dürfen wir bei Kirche sein?

Gehört Jugendpolitik in den Konfirmandenunterricht (#konfisforfuture)?

In diesem Workshop möchten wir die aktuellen Debatten in Politik und Gesellschaft beleuchten und kritisch diskutieren, inwieweit Kirche sich einmischen sollte.

Farina Hubl, Landesjugendpfarramt Oldenburg

Auftritt und Präsenz üben!

Du stehst oft vor Gruppen, leitest Spiele an oder machst Ansagen?

Dich interessiert, wie Du ohne große Anstrengung laut und deutlich sprichst? 
Du möchtest wissen, wie Du schon mit deinem Auftreten und deiner Körperhaltung die Aufmerksamkeit der Gruppe auf dich lenkst?  
Dann bist Du bei diesem Workshop genau richtig! 

Carola Lüking, Hannover

Der KonFisch – Im Team Themen für die Konfizeit entwickeln

20 Themen für die Konfizeit laden zum Stöbern ein. Boxen aufmachen. Reinschauen. Ausprobieren.  Miteinander überlegen, wie wir selbst diese Themen finden und auf welche Weise wir sie den Konfis „zum Anbeißen“ präsentieren. Der prächtige KonFisch  der Ausstellung „Jung & Konfi“ ist  unser  Ausprobierobjekt  in einem kreativen Ideenworkshop.

Matthias Hempel, Pfarrstelle für Konfizeit in Oldenburg

Kooperative Abenteuerspiele 

Abenteuer bedeutet einen Aufbruch vom Bekannten in das Unbekannte. Ein Abenteuer ist kaum planbar und deswegen besonders spannend. Es beinhaltet krisenhafte Situationen, die ein Verlassen der Komfortzone voraussetzen. Spielerisch erleben wir gemeinsames Handeln in einer Gruppe von Menschen, die sich gegenseitig unterstützen, statt miteinander zu konkurrieren. Wir erleben Spannung, Herausforderung und die Erweiterung der eigenen Handlungsmöglichkeiten. Wer Teamarbeit mag, ist hier genau richtig!

Thorben Andres, Kreisjugenddienst Oldenburg-Münsterland

„Können wir noch ein Spiel spielen?“

In diesem Spieleworkshop könnt ihr eure eigene Spielesammlung auffrischen oder aufstocken mit Spielen ohne großen Materialaufwand für Konfi- Gruppen.

Pastorin Babett Flügger, Religionspädagogik & Medien Bremen

Lightpainting – Malen mit Licht

Alles was Ihr braucht: Eine Kamera, ein Stativ, einen dunklen Raum und jede Menge bunte Lichtquellen. Den Rest besorgt Eure Kreativität. Mit ganzem Körpereinsatz werden dann vor einer Langzeitbelichtung Taschenlampen durch den Raum bewegt und es entstehen schnell beeindruckende Bilder. 

Im Workshop erkunden wir, wie das technisch überhaupt geht, mit Licht zu malen. Vor allem aber probieren wir es aus. Erste Erfolge werden sich schon während des Workshops einstellen.

Pastor Andreas Behr, RPI Loccum

Ich hoffe!

Woher kommt die Hoffnung? Ist sie ein Instinkt? Hat sie jede*r in sich? Kann ich Hoffnung selber produzieren? Oder kann ich sie mir nur schenken lassen? 

Wir kommen gemeinsam ins Nachdenken, Philosophieren und Gestalten. Wir testen die Hoffnung auf ihre Praxistauglichkeit.

Hier erlebst Du eine praktische Einheit, die sich direkt in Deiner Konfiarbeit umsetzen lässt.
Und ganz zum Schluss gönnen wir uns noch gemeinsam den „Teamendenblick“ auf die erlebte Methode und die Grundhaltung, die hinter dieser Art der thematischen Arbeit steckt.

Sandra Bohlken, Kreisjugenddiakonin

Ein schweres Thema leicht gemacht

Es kann ungeheuer Spaß machen, gemeinsam über Gottund mich selbst nachzudenken –
wenn niemand aufpasst, ob man auch das „Richtige“ sagt. In diesem Workshop ist alles erlaubt!
Innerhalb von ein paar Minuten, in ganz einfachen Schritten, werden wir mitten im Thema landen und staunen, wie tief man ohne Anstrengung graben kann.
Ein Workshop für Abenteuerlustige, Lebensinteressierte und Neugierige!

Wolfgang Blaffert, Landesjugendpfarramt Hannover

Filmen mit Konfis

In einem Smartphone steckt alles, um spannende und interessante Filme zu drehen. In einem Miniprojekt probieren wir aus, wie per Handy-Kamera und vorhandener Software Filme entstehen. Von der Story, über den Schnitt bis zum Hochladen auf youtube. Filmen geht leichter als gedacht, auch ohne neuste Technik.

Pastor Christian Nickel, Kreisjugendpastor Evangelische Jugend Walsrode

Hast Du mal n‘ Augenblick Zeit? – Trösten und Trost als Aufgabe im Team?!

Ein Angebot ausschließlich für ehrenamtliche Teamer*innen

Teamerinnen und Teamer leisten Seelsorge und sind für die Gruppen-TN da. Doch was genau tröstet? Was kann ich mir selbst zumuten, wann brauche ich Unterstützung und professionelle Hilfe? In diesem Workshop wollen wir in kleinen Szenen und Rollenspielen die eigene Rolle als Trösterin oder Tröster ausprobieren und weiter üben.

Pastor Sönke von Stemm, Kirchengemeinde Münchehagen