Aktuell

Kinder-Schatz-Tage in Donnerschwee

Über 30 Kinder zwischen 6 und 11 Jahren nahmen vom 8. bis 11. Juli 2013 an den „Kinder-Schatz-Tagen“ der ejo Mitte teil. Ein Team von acht Ehrenamtlichen hatte gemeinsam mit Kreisjugenddiakonin Ilka Kalbe ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Tagsüber jeweils von 10 bis 16 Uhr konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer z. B. Schatzkisten gestalten, Gipsbilder gießen und bemalen, Kerzen verzieren, an einem Fotoshooting teilnehmen. Es gab auch eine Geocaching-Aktion, und eine Schnitzeljagd – selbstverständlich musste ein verschwundener Schatz gesucht werden.

Es wurde getobt, gespielt, getanzt und gesungen, und viele Kinder waren sich sicher, beim nächsten Mal wieder mitmachen zu wollen. Das Projekt, das an der Versöhnungskirche in Oldenburg-Donnerschwee stattfand, war eine Kooperation mit dem Ferienpass der Stadt Oldenburg.

 

0 Kommentare zu “Kinder-Schatz-Tage in Donnerschwee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.