Aktuell Delmenhorst / Oldenburg Land ejo

Segelsaison eröffnet

Und wieder einmal war es so weit: In Holland eröffneten 48 junge Menschen auf den Großseglern FORTUNA und MORGANA die Segelsaison der ejo 2019. Mit etwas Schneefall, eisigen Temperaturen und ordentlich Wind in den Segeln starteten beide Schiffe die Fahrt von Harlingen ins Ijsselmeer. Weiter ging es in den Süden Richtung Voldendam (Markermeer) und dann wieder in den nördlichen Teil der Niederlande – eine schöne Rundreise für die Konfirmand*innen und Jugendlichen.

Neben der Segelaction gab es natürlich auch kreative und spielerische Angebote. Ein Highlight war sicherlich der exklusive Abendausflug in das Schwimmbad von Medemblick, das eigens für die ejo nach Feierabend die Türen öffnete. Da das Wetter täglich besser wurde, konnte am Gründonnerstag bei sommerlichen Temperaturen die Heimreise angetreten werden. Insgesamt 10 ehrenamtliche Teamer*innen haben die Fahrt vorbereitet und durchgeführt

Martin Kütemeyer

Ansprechpartner für die Gemeinden Hasbergen, Bungerhof, Stickgras, Geschäftsführung Jugendkirche Threema-ID: SDDTJZUT

0 Kommentare zu “Segelsaison eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.