Aktuell ejo Friesland-Wilhelmshaven

Kinderfreizeit im Blockhaus Ahlhorn

Gleich zu Beginn der Sommerferien starteten in Varel 40 Kinder und ein Team aus ehren -und hauptamtlichen Mitarbeiter*innen zur Freizeit im Blockhaus Ahlhorn. In diesem Jahr wurde das Programm rund um die Geschichten von Pippi Langstrumpf gestaltet.
Pippi ein ungewöhnliches Mädchen mit vielen Ideen bot viele Möglichkeiten das Programm kreativ und abwechslungsreich zu gestalten. So gab es unter anderem einen Rummelplatzbesuch, mit vielen Attraktionen, die die Kinder vorbereitet hatten und auch vorführten. Es wurde gezauberter, jongliert, getanzt. Beim Dosenwerfen und Gewichtheben konnten alle ihre Geschicklichkeit und ihr Können testen. Und eine Fotowand lud ein, auch einmal Pippi auf dem Rücken vom kleinen Onkel zu sein. Auf der Schatzsuche musste manches Abenteuer bestanden werden, was nur durch den Zusammenhalt der Gruppe gelingen konnte. Eine große Geburtstagsparty wurde am Samstagabend gefeiert. Dazu gab es dann auch selbstgemachte Muffins und Limonade und wer wollt konnte sich für die Party sein T-Shirt neu gestalten.

Die Nachmittage verflogen schnell mit ganz unterschiedlichen Workshops: Es wurde eine Fotostory entwickelt, Fußball gespielt, über den See gerudert, getanzt, „Nicht den Boden berühren“ und andere Spiele von Pippi ausprobiert, eine Villakunterbunt für Insekten gebaut, Airbrush-Tatoos gemacht und Frisuren nach dem Style von Pippi geschaffen -und noch so manches anderes…

Viele Kinder verabschiedeten sich am Sonntag von den Teamer*innen mit den Worten: „Im nächsten Jahr möchte ich auch wieder mitfahren“. „Ein schöneres Lob kann es für die Mitarbeiter*innen nicht geben,“ waren sich Kreisjugenddiakonin Ulrike Strehlke-Zobel und Pastor Martin Kubatta, die die Freizeitleitung hatten, einig. „Ohne die vielen Ehrenamtlichen und ihren intensiven Einsatz wäre diese Freizeit nicht möglich. Ihnen allen gilt ein großes Dankeschön!“, betonte Ulrike in der Abschlussrunde und die Kinder bedankten sich mit einem kräftigen Applaus.

Text und Fotos: Ulrike Strehlke-Zobel

Lucas Söker

Geschäftsführung und Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg – 0441-7701.404 oder lucas.soeker@ejo.de

0 Kommentare zu “Kinderfreizeit im Blockhaus Ahlhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.