Aktuell Delmenhorst / Oldenburg Land ejo

Waffeln, Wald & Wanderschuhe: der KiWi feiert Waldweihnacht

Pünktlich zum 06. Dezember war es Zeit für das Event, das schon per Einladung den Nikolaus in den Schatten stellen sollte: die KiWi-Waldweihnacht in Huntlosen. Besucherinnen und Besucher aus den unterschiedlichen Richtungen des Kirchenkreises waren der Einladung des KiWi-Teams an diesem Abend gefolgt und so ging es mit knapp 15 Personen auf in den Hegeler Wald.

Bewaffnet mit Laternen folgten die Teilnehmer*innen in kleinen Gruppen einem Lichterpfad, der ihnen den Weg durch den Wald zeigte. Am Wegesrand warteten immer wieder kleine Stationen mit Spielen, Rätseln und kleinen Aufgaben auf die Wanderer. Wusstet ihr z.B. dass 238 Schokomandeln in ein kleines Glas passen, dass die Bibel gar nicht sagt, dass es drei heilige Könige namens Kaspar, Melchior und Balthasar waren, die sich da auf den Weg zum Jesuskind gemacht hatten und dass bunt gekleidete Nussknacker zu Weihnachten einen echt harten Job haben?

Froh, munter und mit dem Geist der Weihnacht im Gepäck (danke Ralf!) erreichten schließlich alle Gruppen das Ziel. Hier erwartete sie der geschmückte KiWi-Wohnwagen, in dem bereits fleißig gewerkelt wurde, damit alle sofort mit heißem Punsch und Waffeln mit Kirschen versorgt werden konnten. Nach einer gemütlichen Runde Schnacken und Waffeln essen endete der Abend mit einer kurzen Andacht.

Für das Licht einer Wunderkerze lang überlegten wir, welche kleinen Funken unseren Alltag zum Leuchten bringen, welche Momente ihn hell und uns glücklich und dankbar machen. Wir wünschen auch Dir einen leuchtenden Advent und eine gute Zeit. Bis zum nächsten Jahr!

Fotos: Joachim Mohwinkel, Silke Meine

0 Kommentare zu “Waffeln, Wald & Wanderschuhe: der KiWi feiert Waldweihnacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.