Aktuell ejo

Vollversammlung tagt in Verden

Zuletzt waren die Delegierten und beratenden Mitglieder im September 2019 zur Vollversammlung im Blockhaus Ahlhorn zusammengekommen. Der 2019 frisch gewählte Vorstand musste Anfang 2020 schweren Herzens entscheiden die Vollversammlung aufgrund der Corona-Pandemie abzusagen. Es folgten zwei digitale Tagungen.

Am kommenden Wochenende wird die Vollversammlung wieder in Präsenz zusammenkommen. Das Gremium, das z.B. über Grundsatzfragen der Jugendarbeit und über inhaltliche Schwerpunktsetzungen berät und entscheidet, tagt vom 10 bis 12. September im Jugendhof Sachsenhain in Verden.

Auf der Tagesordnung steht die Wahl eines neuen Vorstandes. Denn gemäß Ordnung der ejo ist alle zwei Jahre ein neuer Vorstand zu wählen. Dieser vertritt die ejo zwischen den Vollversammlungen gegenüber kirchlichen und nichtkirchlichen Stellen.

Darüber hinaus wird die Vollversammlung eine neue Delegation für die Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend in Niedersachsen e.V. (aejn) und sich mit dem von der Arbeitsgemeinschaft der Ev. Jugend in Deutschland e.V. (aej) entwickelten Impulspapier „Jugend. Faktor. Kirche“ auseinandersetzen. Dazu schreibt der Vorstand der Evangelischen Jugend Oldenburg in den Tagungsunterlagen: „Unter der Hauptfrage wie Kirche ein Faktor für Jugendliche sein und werden kann und wie anders herum Jugendliche ein wichtiger Faktor für Kirche sind, möchte dieses Papier einen Diskussionsimpuls setzen. Wir wollen euch dieses Impulspapier vorstellen und euch zeigen, wie ihr dies in euren Kirchenkreisen für anregende Diskussion weiter nutzen könnt.“

Aufgrund der pandemischen Entwicklung hat die Vollversammlung bei ihrer Tagung im Frühjahr 2021 entschieden die Delegiertenzahl für die 29. Vollversammlung von 61 auf 49 abzusenken. Gemeinsam mit den beratenden Mitgliedern erwartet der Vorstand am Wochenende so ungefähr 60 Personen. Im Rahmen eines umfangreichen Testkonzepts in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz werden alle Anwesenden am Freitag und Sonntag jeweils einem Corona-Test unterzogen.

Für alle Daheimgebliebenen wird es einen Liveticker geben, der über die Beratungen und Entscheidungen der Vollversammlung informieren wird. Abzurufen ist der Ticker unter vv.ejo.de/live.

Geschäftsführung und Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg – 0441-7701.404 oder lucas.soeker@ejo.de

0 Kommentare zu “Vollversammlung tagt in Verden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.