Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gedenkstättenfahrt 2023

13.10.2023 - 18:00 - 15.10.2023 - 17:00

20€

„Der Holocaust, dieses grausame, unfassbare Verbrechen, darf nicht in Vergessenheit geraten. Es
ist unsere Aufgabe, die Erinnerung an das Unrecht, an das unsägliche Leid, wachzuhalten und
Antisemitismus keinen Platz zu bieten. Das Vermächtnis der Opfer bleibt: nie wieder!“

Bundesjustizminister Dr. Marco Buschmann, 27. Januar 2022

Das Team der Gedenkstättenarbeit, die im Ammerland seit vielen Jahren einen festen Platz hat,
teilt die Auffassung, dass es unsere Aufgabe als nachfolgende Generationen ist, die Erinnerung
wach zu halten, gerade in der heutigen Zeit.

Deshalb bieten wir auch in diesem Jahr wieder eine Gedenkstättenfahrt an. Wir werden im
Seminarhaus Nordloh unterkommen und uns ein Wochenende lang intensiv mit der Geschichte
des ehemaligen Konzentrations- und Strafgefangenenlager Esterwegen im Emsland
auseinandersetzen.

Nach einem vorbereitenden Abend am Freitag werden wir am Samstag die Gedenkstätte
besuchen, wo ein extra für uns gestaltetes Programm auf uns wartet. Am Abend und am Sonntag

wird es in Gesprächen und anderen Formen die Möglichkeit geben, das Gesehene und Gehörte
gemeinsam in der Gruppe zu begreifen und zu verarbeiten. Außerdem wird es die Möglichkeit
einer kreativen Auseinandersetzung mit dem Thema geben.


Kosten: 20,- Euro (wird vor Ort bar eingesammelt)


Anmeldung:

    Details

    Beginn:
    13.10.2023 - 18:00
    Ende:
    15.10.2023 - 17:00
    Eintritt:
    20€
    Veranstaltungskategorien:
    ,
    Veranstaltung-Tags:

    Veranstaltungsort

    Seminarhaus Nordloh
    Nordloher Dorfstrasse 30
    Apen, 26689 Deutschland
    Google Karte anzeigen

    Veranstalter

    Petra Maczewski
    Johannes Maczewski

    0 Kommentare zu “Gedenkstättenfahrt 2023

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert