Aktuell ejo Veranstaltungen

Seminarfahrt nach Moringen

Seminarfahrt zur Gedenkstätte Moringen vom 3. bis 5. August 2018

Liebe Interessierte! Auch in diesem Jahr soll es im Herbst eine Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht im Gemeindehaus in Friedrichsfehn geben. Um diesen Abend zu gestalten, werden wir eine Seminarfahrt zur Gedenkstätte Moringen durchführen. Das ist unsere bisherige Programmplanung:

Wir wollen am Freitag, 3. August, um ca. 16:30 Uhr losfahren und uns auf den Weg zu unserer Unterkunft machen. Den ersten Abend werden wir beim Kennenlernen und einem thematischen Einstieg gemütlich ausklingen lassen.

Am Samstag geht es dann um die Gedenkstätte an sich und ihre Geschichte. Wir werden an diesem Tag ein pädagogisches Programm in der Gedenkstatt mitmachen. Hier werden wir uns mit der Historie des KZ Moringen auseinandersetzen. Am Abend geht es dann wieder zurück in die Unterkunft.
Am Sonntag werden wir weiter zu dem Erlebten arbeiten und unser Wissen vertiefen. Danach geht es dann wieder Richtung Heimat, sodass wir gegen 17 Uhr in Edewecht sind.

Zur Vorbereitung der Fahrt wird es ein Informationsabend am 7. Juni von 18 bis 20 Uhr geben. Den Ort hierfür werden wir noch bekannt geben. Hier sollen die letzten Fragen zur Seminarfahrt geklärt werden. Außerdem wollen wir euch einen Einstieg in das Thema geben. Die Gedenkveranstaltung am 9. November soll unsere Eindrücke und Erfahrungen von dieser Fahrt vermitteln. Wir möchten diese Gedanken in Texten festhalten, die an diesem Abend vorgelesen werden. Eine musikalische Untermalung durch jiddische Lieder ist in Planung. Hierfür werden wir uns im Herbst noch extra treffen. Wir freuen uns auf eine bewegende Seminarfahrt mit Euch!

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr in dem downloadbaren Flyer.

Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising im Landesjugendpfarramt in Oldenburg.

0 Kommentare zu “Seminarfahrt nach Moringen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.