Aktuell ejo

3. Rasteder Spielmarkt

Der 3. Rasteder Spielmarkt hat am 09. Juni unter dem Titel SpielARTen im Ev. Bildungshaus Rastede stattgefunden. Eingeladen waren spielbegeisterte Menschen aus nah und fern. 230 Besucherinnen und Besucher tummelten sich bei bestem Wetter auf dem Gelände am Schlosspark.

Von 10 bis 18Uhr konnte nach Herzenslust, gespielt, ausprobiert und Neues kennengelernt werden. Sechzig Workshops, Stände und Aktionen boten ein großes Spektrum an kreativen Spielmöglichkeiten. Vom orientalischen Tanz, über Trommeln, Actionpainting, Neurokinethik, Papiertheater oder Bewegungsspiele auf dem Airtrack war für alle etwas dabei.

Viele nutzen die Angebote um für die eigene pädagogische Praxis neue Ideen zu erhalten. So waren auch Schüler und Schülerinnen von sozialpädagogischen Fachschulen oder Erzieherinnen aus Kindergärten dabei. Andere hatten einfach Lust auf kommunikative und künstlerische Aktionen.

Die Idee auch Angebote aus der evangelischen Bildungsarbeit zu platzieren ist gut aufgegangen. So waren die MACH!bar und die Möwe – mobile Werkstatt, der ejo vertreten, genauso der CVJM Landesverband Oldenburg mit einer kreativen Fotobox und der Popkantor Steffen Schöps mit einem Musikworkshop.

Höhepunkte waren in der Mittagszeit die Auftritte von Teilnehmenden einer Clownsausbildung, die im Ev. Bildungshaus stattfindet und die inoffiziellen „Weltmeisterschaften“ im Silly Walk. Hier gewann Mika, Mitwirkender der Emder Turngruppe Skyjumper.

Heike Scharf, Dozentin im Ev. Bildungshaus zog eine positive Bilanz: „ Was mich beglückt hat war die zugewandte, kreative und kontaktfreudige Stimmung auf dem Gelände. Menschen aller Generationen haben miteinander gespielt, gelernt, gelacht und sich wahrgenommen. Viele Kontakte sind entstanden, mit der Absicht, auch nach diesem Tag in Kontakt zu bleiben“. Und Stephanie Möhlmann,  aus Oldenburg angereiste Teilnehmerin, fasste zusammen, was viele Gäste an diesem Tag gedacht haben.“ Es ist jedes Jahr wieder fantastisch hier. Ein erfüllender Tag, so vielfältig gestaltet und mit soviel Freude und Liebe vorbereitet.“

Der Spielmarkt Rastede wurde hauptverantwortlich vom Ev. Bildungshaus/Ev. HVHS Rastede und der Arbeitsstelle für Kulturelle Bildung veranstaltet. Weitere Kooperationspartner waren das Landesjugendpfarramt, die Evangelische Jugend Oldenburg (ejo), die Arbeitsstelle für Religionspädagogik und die Pfarrstelle für Konfirmandenarbeit in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg sowie der CVJM Landesverband Oldenburg. Der nächste Spielmarkt wird am 04.07.2020 wieder in Rastede stattfinden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Text: Heike Hahn-Reuß, Fotos: Ev. Bildungshaus

Lucas Söker

Geschäftsführung und Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg – 0441-7701.404 oder lucas.soeker@ejo.de

0 Kommentare zu “3. Rasteder Spielmarkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.