Aktuell ejo

Beruf – Berufung – Berufsorientierung

Working on a dream – Wochenendseminar zum Thema Beruf – Berufung – Berufsorientierung vom 08. bis 10. März 2019, Blockhaus Ahlhorn ab 16 Jahren

„Na, was möchtest du später mal für einen Beruf erlernen?“ – Diese Frage kennt ihr sicherlich auch und sie wird nicht nur im Familien- und Freundeskreis gestellt und besprochen.

Aber wer nicht weiß, welche Gaben er oder sie hat, wo seine oder ihre Stärken liegen und sich der eigenen Fähigkeiten nicht bewusst ist, dem oder der fällt es schwer, sich für einen Beruf bzw. eine Ausbildung oder ein Studium zu entscheiden.

Doch auch für alle, die sich bereits für einen beruflichen Weg entschieden haben, eignet sich das Seminar hervorragend zur Vergewisserung.

Christine Jung hat mit dem „Wesenskernspiel“ eine Methode entwickelt, die Menschen dabei unterstützt, auf spielerische Weise ihre persönlichen Antreiber zu entdecken und zu entfalten. Mit Hilfe dieser Methode wollen wir uns gemeinsam auf die Suche nach unseren Fähigkeiten und Stärken begeben und uns Zeit nehmen, um herauszufinden, wofür unser Herz brennt.

Wesenskerne sind die auf den Punkt gebrachte tiefe emotionale Motivation, darin liegen Talente, Potentiale und Energiequellen.

Christine Jung

Darüber hinaus wird Zeit sein für weitere kurze Inputs zum Thema und gemeinsame Gespräche.

Auf einen Blick

  • Datum: 08. – 10. März 2019
  • Ort: Blockhaus Ahlhorn
  • Teilnehmende: 10 Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren
  • Kosten: 45 Euro – inkl. Unterkunft, Verpflegung und Programm (bitte mitbringen)
  • Leitung: Thorben Andres, Oldenburger Münsterland (thorben.andres@ejo.de); Silke Meine, Delmenhorst / Oldenburg Land (silke.meine@ejo.de); Beate Schulte, Kirche/Wirtschaft/Arbeitswelt Oldenburg (beate.schulte@kirche-oldenburg.de)

Anmeldung

Hier downloaden, ausdrucken und abschicken oder direkt per Mail an: silke.meine@ejo.de

Geschäftsführung und Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

0 Kommentare zu “Beruf – Berufung – Berufsorientierung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.