Aktuell ejo

Die ejo unterstützt #FridaysForFuture

Die Evangelische Jugend Oldenburg unterstützt die Bewegung #FridaysForFuture.

Niemand soll dich gering schätzen, nur weil du jung bist. Sei allen Gläubigen ein Vorbild in dem, was du lehrst, wie du lebst, in der Liebe, im Glauben und in der Reinheit

1. Timotheus 4,12

Wir wollen Vorbild sein. Wollen für eine bessere Klimapolitik und eine ökologische sowie nachhaltige Gesellschaft demonstrieren. Und diese Bewegung gibt uns die Chance, für all dies einzustehen, laut zu werden für unsere Überzeugungen und uns einzubringen in das aktuelle Geschehen und zu zeigen: Wir wollen gehört werden und wir sind es wert, dass man uns zuhört.

Als christlicher Jugendverband bestärken wir alle Schüler*innen, die an diesen Demonstrationen teilnehmen und damit die Bewahrung der Schöpfung zu unterstützen und selbst in die Hand zu nehmen. 
Gleichzeitig hoffen wir auf die Unterstützung der Niedersächsischen Landesregierung für die jungen Menschen durch bspw. Schulbefreiungen.

Im Zuge dieser Bewegung demonstrieren Schüler*innen während der Schulzeit am Freitag für ihre Forderungen nach eine besseren Klimapolitik. 

Lisa

über

Lisa ist die Vorsitzende der Evangelischen Jugend Oldenburg seit April 2018.

0 Kommentare zu “Die ejo unterstützt #FridaysForFuture

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.