Rund 40 Konfis, Jugendliche und Erwachsene kamen am 16. Mai in die Jugendkirche nach Delmenhorst, um sich beim Themenabend einen Dokumentarfilm über den Seenotrettungseinsatz und das abrupte unfreiwillige Stoppen einer privaten ehrenamtlichen Initiative anzusehen.
Der engagierte unbezahlte Einsatz, der nur mit Spenden möglich war, ließ die dramatische Situation und die politischen Hintergründe und Entwicklungen im Film sehr deutlich werden – das Schiff wurde nach dem Wechsel der italienischen Regierung im Sommer 2017 beschlagnahmt.
Nach dem Film war noch Gelegenheit, mit Christoph Brüning, einem Besatzungsmitglied, ins Gespräch zu kommen. Dabei wurde neben der Grund-Problematik auch die Dimension der persönlichen Belastbarkeit eines solchen Einsatzes deutlich.
Ein eindrucksvoller Abend, der mit der Bitte um Gottes Segen abgeschlossen wurde.

Ralf Pahling

Ansprechpartner für die Gemeinden Heilig-Geist, Stadtkirche, Stuhr & Varrel / Threema-ID: 7ZYU3YMH

0 Kommentare zu “Themenabend in der Jugendkirche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.