Aktuell Delmenhorst / Oldenburg Land ejo

Auftakt zum „Bunten Sommer in Sicht!“ – Kanu Tour

Die Sommerferien sind gestartet und damit auch der „Bunte Sommer in Sicht!“ im Kirchenkreis Delmenhorst/Oldenburg-Land. Gleich am ersten Freitag der Ferien ging es für zehn Leute aus DOLL und umzu mit Kanus die ca. 8,5 km von Huntlosen nach Astrup die Hunte entlang.

Nach einer kurzen Einweisung in Paddeltechnik, mögliche Gefahren, Stromschnellen und natürlich in nette Plätze für eine Picknick-Pause, wurden die Schwimmwesten angelegt sowie die Kanus zu Wasser gelassen.

Etwa nach der Hälfte der Strecke, fanden wir einen schönen Strandabschnitt zum Pause machen und picknicken. Gut, so cool wie eine andere Gruppe von Erwachsenen mit gedecktem Tisch und Co. war es nicht, aber wir genossen die Pause mitten im Wald. Anschließend ging es weiter dem Zielort entgegen. Nur einmal musste wir noch anhalten und zwar genau nach der letzten Stromschnelle der Tour. Warum?! – Das überlassen wir mal eurer Phantasie. „Eins von fünf Booten erwischt es da eigentlich immer“ so ein Mitarbeiter des Kanuverleihs mit einem Augenzwinkern.

Zufrieden, glücklich, aber auch ein bisschen geschafft kamen wir dann am Nachmittag in Astrup an. Kanus sauber machen und verladen standen noch auf dem Plan, bevor es für alle wieder nach Hause ging.
„Ein gelungener Start in die Ferien! So kann das weitergehen“ meinte ein Teilnehmer begeistert.

Du willst auch bei einer der nächsten Sommeraktionen dabei sein? Dann klick einfach HIER! Da ist mit Sicherheit auch für Dich was dabei!

Bilder: ejo / Björn Kraemer

Björn Kraemer

Bildungsreferent für Ehrenamtsmanagement im Landesjugendpfarramt der Ev.-luth. Kirche in Oldenburg; Kreisjugenddiakon im KJD Delmenhorst/Oldenburg-Land und Ansprechpartner für die Gemeinden: Ganderkesee, Bookholzberg, Stenum und Schönemoor --- 0151-54885804 oder bjoern.kraemer@ejo.de

0 Kommentare zu “Auftakt zum „Bunten Sommer in Sicht!“ – Kanu Tour

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.