Diese Frage stellten am Sonntag über 100 Zuschauer*innen im Garten der Jugendkirche St. Paulus immer wieder der Hauptperson des Abends: Baron Freiherr Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen.
Johannes Mitternacht verkörperte den bekannten Lügenbaron humoristisch perfekt und begeisterte das buntgemischte Publikum vom ersten Augenblick an. „Es ist für mich der erste Auftritt seit Beginn der Corona-Krise und bin glücklich, dass mich der Kreisjugenddienst in dieses schöne Ambiente eingeladen hat“ erzählt der Schauspieler nach dem Schlussapplaus.
Ein wunderbarer Abend für jung und alt mit vielen wahren oder unwahren Geschichten, Dudelsackmusik von unserer Jugendkirchen-Nachbarin Katja und (Gott sei Dank) bestem Wetter.

Martin Kütemeyer

Ansprechpartner für die Gemeinden Hasbergen, Bungerhof, Stickgras, Geschäftsführung Jugendkirche Threema-ID: SDDTJZUT

0 Kommentare zu “Wahrhaftig, Herr Baron?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.