Am Samstag, den 8. August haben die DJs Collin und Alex für ein Highlight mitten in den Ferien gesorgt. Die „Shadowhunterz“ legten einen Abend lang in der Jugendkirche eine gute Mischung aus House, Techno und 90er gewürzt mit einer – glücklicherweise nur kleinen – Prise „Malle-Songs“ auf. Die beiden hätten gerne wie sonst zusammen für Stimmung gesorgt, wechselten sich diesmal aber coronabedingt an den Reglern ab.

Die Technikgruppe der Jugendkirche mit Christian, Marvin und Mathies sorgten für guten Ton und eine ausgefeilte abwechslungsreiche Lightshow. Anna fotografierte für die DJs und Oke bediente gekonnt die Handycam und produzierte tolle Video-Einstellungen und Bildwechsel.

Besonders in der Anfangsphase ging es hoch her und alle waren konzentriert eingespannt, so dass die eine oder andere „Pizza auf’s Haus“ nicht mehr ganz so heiß war, was aber bei den hochsommerlichen Temperaturen nicht weiter schlimm war.

Für die Shadowhunters sprachen Alex und Anna allen Technikern ein großes Lob aus mit einem Blick in die Zukunft: „Die werden wir sicher mal ansprechen, wenn wir eine besondere Aktion vorhaben und einladen mit kommerziellen Profis zusammenzuarbeiten.“

Die Mitarbeiter in der Jugendkirche Flüggi, Dominik und Joey hätten sich allerdings für die Livestreams eine größere Reichweite gewünscht; andererseits war das für alle Beteiligten eine gute Experience für weitere Übertragungen aus der Jugendkirche.

0 Kommentare zu “DJs legen auf: tolle Show!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.