Aktuell ejo

Vollversammlung im Blockhaus Ahlhorn

Im Rahmen der 34. Vollversammlung der Evangelischen Jugend Oldenburg beschäftigten sich die Teilnehmenden vergangenes Wochenende mit der Frage, wie eine gelungene Vollversammlung für sie persönlich und für die ejo insgesamt aussehen würde.

Unter Anleitung von mehreren Lego® Serious Play® Facilitator wurden die Ideen, Visionen und Wünsche mit Klemmbausteinen gestaltet und reflektiert. Die Ergebnisse werden jetzt von den Delegierten der Vollversammlung weiterentwickelt.

Vorstand der Evangelischen Jugend Oldenburg (ejo)

Im Herbst 2023 hat die Vollversammlung einen neuen Vorstand gewählt, in dem allerdings zwei Plätze unbesetzt blieben, weil sich nicht genügend Kandidat*innen gefunden haben. Umso erfreulicher war, dass bei der 34. Vollversammlung der Evangelischen Jugend Oldenburg für viele Posten mehrere Kandidat*innen zur Verfügung standen.

Der neue Vorstand besteht aus Tom Heymann (Vorsitzender) und Christian Viebach (stellvertretender Vorsitzender) sowie den Beisitzenden Charly Meermann, Lea Uffelmann, Lukas-Finn Arping und Lotte Heidenreich. Beratend begleitet wird der Vorstand von Farina Köpke, Geschäftsführerin der ejo.

Am 9. Juni wählen gehen! Europa. Mach’s besser.

In Deutschland findet am Sonntag, 9. Juni 2024, die Europawahl statt. Das Mindestwahlalter für das aktive Wahlrecht bei den Wahlen zum Europäischen Parlament wurde in Deutschland von 18 auf 16 Jahre abgesenkt. Im Rahmen des Tagesordnungspunktes informierte Farina Köpke, Bildungsreferentin für den Bereich Jugendpolitik im Landesjugendpfarramt, über die Strukturen der EU.

Darüber hinaus wurde auch die Kampagne #wählerisch der Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland (aej) vorgestellt.

0 Kommentare zu “Vollversammlung im Blockhaus Ahlhorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert