Aktuell

Nicht nur „chillen & grillen“

Mitarbeitersommerfest der Evangelischen Jugend Delmenhorst/Oldenburg Land

Knapp 50 Ehrenamtliche und Diakone der Evangelischen Jugend des Kirchenkreises DOLL trafen sich am Wochenende zum traditionellen Mitarbeitersommerfest am Landheim  Immer.

Wie der Name sagt, gehören „chillen“ und „grillen“ zum festen Programm, doch das erste Wiedersehen nach den Ferien bot neben dem Klönen über die zahlreichen Freizeiten und Ferienaktionen auch erstmalig die Möglichkeit, sich an Pfeil und Bogen auszuprobieren. Zugegeben: mancher Pfeil musste im Laub gesucht werden, weil er die Zielscheibe verfehlte, aber zahlreiche Gummifetzen am Boden zeigten an, dass auch viele Luftballons abgeschossen werden konnten.

Wikingerkegeln, Singen und ein liebevoll angelegter erlebnispädagogischer Parcour durch den Wald ergänzten das Nachmittagsprogramm am Samstag, bevor man sich am vielseitigen leckeren Buffet und Gegrilltem wieder stärken konnte.

Der Hasberger Ingo Dachwitz, Vorsitzender der Evangelischen Jugend der Oldenburgischen Kirche, besuchte die Veranstaltung und freute sich mit einem knappen „Toll hier“.

Am späten Abend versammelte sich die Gruppe unter den stimmungsvoll beleuchteten Pavillons am Landheim, um eine Andacht mit einigen ganz neuen Liedern zu feiern.

Nach einer kurzen Nacht, Frühstück und Aufräumen ging es Sonntagmittag zurück in die Kirchengemeinden.

Joachim Mohwinkel

0 Kommentare zu “Nicht nur „chillen & grillen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.