Aktuell Landesjugendpfarramt

„Gute Reise“ – Einführung von Farina Köpke

Als fröhliche, kompetent und rasant wird die Diakonin Farina Köpke von den Jugendlichen beschrieben, mit denen sie jetzt im Kirchenkreis Delmenhorst/Oldenburg-Land zusammen arbeitet. Als Erstansprechpartnerin für die Kirchengemeinden 12 Apostel, St. Johannes und St. Stephanus hat sie bereits ein buntes Team Jugendlicher um sich versammelt, mit denen sie die Jugendarbeit im Kirchenkreis kreativ und lebendig gestaltet.

Diese Jugendlichen haben Farina Köpke bereits vor ihrer offiziellen Einführung am 19. Juni 2013 in der Delmenhorster Stadtkirche durch den Landesjugendpfarrer Dr. Sven Evers in ihr Herz geschlossen.

1306_Farina_Koepke
Kreisjugenddiakonin Farina Köpke

„Gute Reise – etwas Vertrautes in sich tragen und offen sein, für neue Begegnungen und Erfahrungen unter Gottes Segen“, ist der Weg von Farina Köpke in dem Kirchenkreis Delmenhorst/Oldenburg-Land , wie auch  der Teilnehmenden und Teamer und Teamerinnen der diesjährigen Ferienfreizeiten, die Dr. Evers ebenfalls in seiner Predigt mit angesprochen hat. Er nahm zu Beginn seiner Predigt selbst die Gitarre in die Hand, trug das Lied „Gute Reise“ vor.

Und so schwungvoll wie der Gottesdienst war auch der anschließende Empfang, bei dem Diakonin Farina Köpke noch viele Segenswünsche mit auf den Reiseweg gegeben wurden. Nach abwechslungsreichen Grußworten von der amtierenden Kreispfarrerin Christiane Geerken-Thomas, dem ejo-Vorstandsmitglied Christin Kopka, den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern der Regionalen Vollversammlung Ost, Jannik Skripalle und Markus Neufang sowie Regionaljugendpfarrer Jürgen Philipps bedankte sich Farina Köpke für den gelungenen Gottesdienst und die freundlichen Grußworte mit einem plakatgroßen „Vielen Dank!“

Anschließend konnten die Besucher in der „Burg“ Farina Köpke gratulieren und bei den weltbesten Steakbrötchen und Getränken ins Klönen kommen.

0 Kommentare zu “„Gute Reise“ – Einführung von Farina Köpke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.