Aktuell ejo

Auf der Suche nach den verlorenen Steinen

39 Teenager im Alter von 8 bis 13 Jahren haben sich am 24. Juli auf den Weg nach Wiesmoor gemacht, um dort auf dem Campingplatz am Ottermeer eine schöne Woche zu verbringen. Ein Team von Ehrenamtlichen um Regionaljugendreferent Olaf Nack hatte für diese Woche ein buntes Programm vorbereitet.

So begab sich die Gruppe ab dem ersten Tag auf eine Reise in die Zeit von Indiana Jones. Die gesamte Woche lang musste die Gruppe unterschiedliche Aufgaben erfüllen, damit sie am Ende alle verlorenen Steine wieder bekomme hatte.

Geschlafen, gekocht, gefeiert, getanzt, gebastelt und vieles mehr wurde in einem kleinen Dorf aus Zelten.

Bei der Abreise gab es neben der Vorfreude auf Zuhause auch viele Tränen. Für eine Menge Kinder war schon bei der Abreise klar, dass man sich im nächsten Jahr wieder sehen wird.

Lucas Söker

Geschäftsführung und Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg – 0441-7701.404 oder lucas.soeker@ejo.de

0 Kommentare zu “Auf der Suche nach den verlorenen Steinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.