Aktuell ejo

#rausvonzuhaus-Freizeit

Raus von zu Haus und rein ins Seminarhaus Nordloh, in der Gemeinde Apen, hieß es für 17 Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren vom 02. bis 07. Juli.

Organisiert wurde die Freizeit von einem Team ehrenamtlicher Jugendlicher und junger Erwachsener, die sich im Kirchenkreis Ammerland engagieren und dem Regionaljugendreferenten Johannes „Joe“ Maczewski.

Die #rausvonzuhaus-Freizeit stand unter dem Motto „Spiel, Spaß und Pool“. Jeder Tag war mit einem Programm versehen; neben dem Kennenlernen der Gruppe am ersten Abend, stand am zweiten Tag im Rahmen einer Fotoralley das Kennenlernen des Hauses und des Außenbereiches an, zu dem auch eine anliegende Wiese und ein Waldstück gehören.

In Workshop-Phasen konnten Vogelhäuser gefertigt, Frühstücksbrettchen mit Brennepeter und Specksteine bearbeitet und T-Shirts gebatikt werden.

Außerdem wurde auch viel gemeinsam unternommen und gespielt. Neben einer Schnitzeljagd mit Zielort Abenteuerspielplatz und Capture the Flag im Wald gefiel den Kindern das Werwolfspiel.

Zum Abschluss der Freizeit am Samstagmittag wurde gemeinsam mit dem Eltern gegrillt. Dabei konnten die Kinder ihren Eltern zeigen,  wo sie die letzte Woche verbracht und was sie alles gemacht haben. Natürlich wurde den Eltern auch ein Tischgebet-Lied beigebracht.

Für die Kinder und das Team war es eine tolle Freizeit bei bestem Wetter, die so gerne nochmal stattfinden kann.

Eine Fotoauswahl gibt es auf unserem Instagram-Account.

Text: ejo/Johannes M., Foto: Team

Geschäftsführung und Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

0 Kommentare zu “#rausvonzuhaus-Freizeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.