Aktuell ejo

Queere Jugendarbeit

Sexuelle Vielfalt, was ist das überhaupt?

Aufkleber für queere Jugendarbeit

Der Begriff „Sexuelle Vielfalt“ steht für die Vielfalt der Lebensformen, sexuellen Orientierungen und Geschlechtsidentitäten. Sich selber als lesbisch, schwul, bi-, trans- oder intersexuell bzw. als queer (LSBTIQ) zu akzeptieren und der Familie und dem Familien- und Freundeskreis davon zu erzählen, fällt vielen jungen Menschen nicht leicht.
Die Evangelische Jugend Oldenburg möchte durch eigene Angebote queere Jugendliche unterstützen und dazu beitragen, die gesellschaftliche Akzeptanz sexueller Vielfalt zu verbessern.

In der AG sexuelle Vielfalt wollen wir uns mit folgenden Fragestellungen auseinandersetzen:

  • Welche Gründe haben lesbische, schwule, queere oder Trans-Jugendliche, sich nicht zu erkennen zu geben, und warum werden sie von ihrer Umwelt nicht wahrgenommen?
  • Wie können wir LSBTIQ- Themen in unseren Angeboten und Materialien berücksichtigen?
  • Was können wir tun bei homophoben und transphoben Diskriminierungen?

Die Ev. Jugendarbeit steckt beim Thema queere Jugendarbeit noch in den Kinderschuhen, aber wir wollen uns dem Thema annehmen.

Geschäftsführung und Referent für Öffentlichkeitsarbeit im Landesjugendpfarramt der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg.

0 Kommentare zu “Queere Jugendarbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.