Aktuell ejo Friesland-Wilhelmshaven

Kinderkirchen-Bastel-Alarm

Viele schön gestaltete Engel

„Wie können wir im Advent eine Aktion für viele Kinder in Varel und der Friesischen Wehde gestalten, trotz Corona?“ Schnell war die Idee geboren: „Wir packen für die Kinder Basteltüten und bitten sie, uns anschließend ein Foto ihrer Bastelarbeit zu senden, welches wir aushängen können“. So der Plan von Ehrenamtlichen des BJK, Kreisjugenddiakon*in Frank Jaeger und Ulrike Strehlke-Zobel.


Nun ging es an die konkrete Planung: Werbung an allen Grundschulen im Bezirk, aussuchen einer Bastelaktion, Materialbestellung, Annahme der Anmeldungen, Organisation der Ausgabe …
Am 4. Und 5. Dezember war es dann soweit und rund 200 Kinder konnten in Bockhorn und Varel ihre Basteltüte abholen. Gefüllt waren diese mit einem fair gehandelten Engel aus der Aktion „Weihnachten Weltweit“, Ideen zur Gestaltung des Engels, einer Geschichte über die Herstellung des Engels, einer Vorlesegeschichte, Informationen über Weihnachten in Indien sowie einem Lied und einem Segensgebet. Damit konnten die Kinder oder auch die ganze Familie ihren „Kinderkirchen-Bastel-Alarm“ zu Hause gestalten.

Und das taten sie auch. Wir erhielten in den darauffolgenden Tagen viele E-Mails mit wunderschönen ganz unterschiedlich gestalteten Engeln. Aus allen Bildern gestaltete dann Frank Jaeger ein Plakat, dass zur Weihnachtszeit in den Kirchengemeinden aushängen wird.

Das Plakat, fleißige Künstlerinnen und eine kleine zufällige Auswahl gestalteter Engel

0 Kommentare zu “Kinderkirchen-Bastel-Alarm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.