Konfi-Team-Tag

MACHEN – BEGEGNEN – FEIERN

Für Teams, die in der Konfirmandenarbeit aktiv sind, findet am Samstag, 15. Februar 2020, der 3. überregionale Konfi-Team-Tag in Oldenburg statt.

Dazu laden wir herzlich ein! Von 10.30 bis 16.30 Uhr gibt es interessante Impulse für die Arbeit mit Konfirmand*innen, Anstöße zum Neu- und Weiterdenken und Gelegenheit, andere Konfi-Teams kennen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Tag, zu dem mehr als 250 Konfi-Teamer*innen aus vier Landeskirchen erwartet werden!

Rückfragen

Pfarrer Matthias Hempel
Pfarrstelle für Konfi-Zeit
konfizeit@kirche-oldenburg.de
0441-7701-421

Ablauf

  • 10.30 Uhr Willkommen, Anmelden, Workshop-Wahl
  • 11.00 Uhr Eröffnung und Einstimmung
  • 11.45 Uhr Workshop-Phase 1
  • 13.00 Uhr Mittagsbuffet
  • 14.00 Uhr Workshop-Phase 2
  • 15.45 Uhr Gottesdienst
  • 16.30 Uhr Ende und Heimreise

Workshops

Jede*r Teilnehmende kann an zwei verschiedenen Workshops teilnehmen. Über die Inhalte der einzelnen Workshops kann man sich demnächst auch hier informieren. Hier ein paar Angebotsstichworte: Kooperativen Abenteuerspiele, Clowns-Workshop, Jugendpolitik aktuell, Let´s Play-Videos, Auftritt und Präsenz, Trost und Trösten etc.

Kostenbeitrag

Für die Teilnahme am Konfi-Team-Tag erheben wir einen Kostenbeitrag pro Person von 10 €. Die Abrechnung erfolgt über die jeweilige Landeskirche.

Mittagessen

Selbstverständlich gibt es neben herzhaften und süßen Kleinigkeiten zum Mittagessen auch ein vegetarisches Suppenangebot.

Anreise

Das Kulturzentrum PFL mit seinen vielfältigen Räumlichkeiten liegt zentral in der Innenstadt von Oldenburg und ist vom Bahnhof fußläufig bequem in 15 Minuten zu erreichen und mit dem öffentlichen Nahverkehr in 7 Minuten. Ein kostenfreier Veranstaltungsparkplatz steht nicht zur Verfügung, sondern nur der übliche städtische Parkraum in der näheren Umgebung. Größere Busse können zum Aussteigen in der Nähe des PFL halten.

Für die Anmeldung die entsprechende Kirche auswählen (Anmeldeschluss: 15. Januar 2020)